Beschreibung: 

Rheinhessenwein e.V. hat mit Blick auf das Rheinhessen-Jubiläum 2016 bei den Fotografen Robert Dieth und Iris Schröder (St. Johann) ein Fotoprojekt in Auftrag gegeben, mit dem eine einzigartige historische Bestandsaufnahme in den Bereichen Wein, Tourismus, Kunst und Kultur, aber auch aus der Wirtschaft und den Parallelwelten in der Region gelungen ist. Ermöglicht wurde dieses Projekt durch das Mitwirken aller Akteure in der Region und nicht zuletzt durch die Kofinanzierung aus LEADER-Mitteln der EU und des Landes Rheinland-Pfalz. Aus diesem großen Bildschatz ist eine Ausstellung entstanden, die bereits in Alzey und Worms gezeigt wurde, aber auch schon in Mainz und Berlin für Rheinhessen geworben hat. Seit diesem Sommer wandert die Ausstellung nun quer durch die Region.

Es sind die beeindruckenden Nahaufnahmen von Menschen, die in Rheinhessen ihre Heimat gefunden haben, die mit großer Tatkraft zwischen Himmel und Erde herausragende Weine schaffen, die aber auch für Gäste die Türe und Tore in ihre Familienbetriebe öffnen. Aber auch Nahaufnahmen, die das Fenster in die Geschichte der Region aufstoßen, die vom Erfindergeist der Menschen in Rheinhessen berichten und, und, und. All die Facetten, die die Entwicklung Rheinhessens ausmachen, zeigt dieses Werk, das bei allem künstlerischen Anspruch auch den Blick für das Reale nicht verstellt.

Kategorien: